VERIATS Streichmaß II mit unabhängiger Feinjustierung 110mm, 05N36.31

Auf Lager
Lieferzeit: ca. 7-10 Werktage

38,57
Preis zzgl. MwSt., zzgl. Versand


Streichmaß II von VERITAS mit separater Feinjustierung (ohne Skala)

Dieses Streichmaß von Vertias wurde komplett überarbeitet. Ein unabhängiger Mechanismus erlaubt nun das einfache feinjustieren und nachstellen, selbst bei arretiertem bzw. festgestelltem Führungsstab aus rostfreiem Stahl. Der Anschlag ist weiterhin wie gewohnt aus Messing. Der Einstellmechanismus ist in die Führungsstange aus rostfreiem Stahl eingebaut und lässt sich ohne Weiteres, intuitiv bedienen.

Funktionsweise

Nach dem Grobeinstellen mit anschließender Justierung im Arbietsbereich von 110mm, kann die Position des Schneiderades bis zu ca. 6,35mm (1/4 inch) fein und sauber nachgestellt werden. Nach dem Feinstellen, kann durch arretieren einer weiteren  Klemmschraube ein weiteres Verstellen verhindert werden.

Rundklinge

Das Streichmaß von VERITAS besitzt eine runde, einseitig geschliffene Messer Klinge. Selbst auf Hirnholz oder einer problematischen Holzmaserung mit ungünstigen Fasern lässt sich so präzise und sauber anritzen bzw. markieren. Das Markierrad lässt sich bei Nichtgebrauch sicher im Anschlag aus Messing versenken. So werden Verletzungen verhindert und gleichzeitig das Rädchen geschützt. Der Führungsstab ist selbst nach häufigem Gebrauch noch leichtgängig und präzise.

Form

Die Führungsstange dieses Streichmaßes ist exzentrisch in den Anschlag aus Aluminium mit einer Messingplatte eingearbeitet. Dies hat verschiedene Vorteile: Zum Einen, hat so der Anschlag eine größere Auflage am Werkstück, zum anderen wird so verhindert, dass das Streichmaß vom Tisch bzw. der Werkbank rollen kann.

  • Made in Canada
  • Patentiert

App

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

* Preise zzgl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Analyse & Messen, Analyse- & Messwerkzeuge, Werkzeuge, Geigenbau